Imkerei in Sulden – Die Welt der Bienen

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage Imkerei Sulden

fabian-225x300 Imkerei in Sulden - Die Welt der BienenVielen Dank für Ihr Interesse an meiner Imkerei. Seit 2013 betreibe ich, Fabian Wunderer, meine kleine Hobby Bienenfarm in Südtirol mit großer Leidenschaft und Hingabe. Ich freue mich, dies mit Ihnen teilen zu dürfen.

Mein Weg zur Imkerei

IMG_0962-300x225 Imkerei in Sulden - Die Welt der BienenSicher kennen Sie auch das Zitat von Albert Einstein: „Wenn die Bienen sterben, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben“. Tatsächlich ist die Biene das drittwichtigste Nutztier auf diesem Planeten. Wir brauchen sie nicht nur für die Produktion von Honig: Ihre wichtigste Aufgabe ist die Bestäubung von Pflanzen. Ohne sie würden die meisten Obst- und Gemüsesorten aus unseren Supermarktregalen verschwinden. Oder wir müssten unsere Pflanzen per Hand bestäuben, wie es in der Provinz Sichuan in China schon Alltag ist. Dort wurden durch den Einsatz von chemischen Mitteln sämtliche Bienen getötet.

 

Auch bei uns sinken seit den 60er Jahren die Zahl der Bienenvölker und der Imker rapide. Die Gründe hierfür ist die aus dem asiatischen Raum stammende Varroamilbe. Erst seit ca. 10 Jahren ist wieder ein kleiner Aufschwung zu erkennen – was dem wachsenden Interesse der Jugend an die Imkerei geschuldet ist.

 

Im Jahre 2013 hatte ich den ersten Kontakt zu diesen fantastischen und beeindruckenden Tieren. Ich half einem befreundeten Imker beim Verladen seiner Bienenkästen. Nachdem ich ihn mit Fragen regelrecht gelöchert hatte und meine Neugier immer mehr wuchs, erwarb ich zwei Wochen später mein eigenes, erstes Bienenvolk: Einen kleiner Ableger. Um meine ungebremste Wissensdurst zu befriedigen, besuchte ich im Frühjahr 2014 die Imkerschule in Kortsch. Seitdem wächst meine kleine Imkerei jedes Jahr um ein paar neue Bienenvölker.

Der Bienenstandort: Sulden in Südtirol

o_suld071_MG_7136_72-300x200 Imkerei in Sulden - Die Welt der Bienen

Das kleine, unberührte Bergdorf Sulden, mit gerade einmal 400 Einwohnern, befindet sich auf 1900 m Meereshöhe in Südtirol (Italien). Die höchsten Berge Südtirols umgeben mein Heimatdorf, u. a. der fast 4.000 m hohe Ortler , die Königsspitze und der Zebru. Mit über 70 Dreitausender in der näheren Umgebung ist Sulden nicht nur ein perfekter Ort, um Erholung und Entspannung zu tanken. Auch Wintersportler fühlen sich hier wohl und tummeln sich auf den über 40 Skipisten.

 

Durch die einmalige Lage inmitten des Nationalparks Stilfserjoch können meine Bienen in Sulden einen einzigartigen Honig produzieren. Da die Natur hier überwiegend in ihrem ursprünglichen Zustand belassen und nahezu unberührt ist, schmeckt der unbelastete Honig meiner Imkerei einmalig. Überzeugen Sie sich gern selbst.